Willkommen auf der Website der Gemeinde Murg EW



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Alp- und Landwirtschaft

Übersicht
Mitarbeiter

 

Die Ortsgemeinde Murg ist Besitzerin der Alpen

  • Tal-Sagenegg-Plätz 650 m.ü.M.
  • Wissenberg 900 m.ü.M.
  • Kammiswald 1200 m.ü.M.
  • Merlen 1100 m.ü.M.
  • Murgsee 2000 m.ü.M.

Die Alpen Tal-Sagenegg-Plätz und Merlen sind gutgrasige und frühe Kuhalpen. Diese Alpen sind mit Strasse, Wasser und Strom gut erschlossen.

Bei den Alpen Wissenberg-Kammiswald und Murgsee handelt es sich um mehrstufige Galtviehalpen. Die Alp Murgsee wird gemeinsam mit der Miteigentümerin (Ortsgemeinde Quarten) genutzt. Die Alpzeit beträgt ca. 5 bis 6 Wochen.

Die Alpen werden durch einen Alppächter auf eigene Rechnung bewirtschaftet. Nebst der landwirtschaftlichen Nutzung dienen die Murger Alpen aber auch als willkommenes Naherholungsgebiet.

Das landwirtschaftliche Pachtland im Dorf und Umgebung von rund 7.5 ha ist in verschiedene Parzellen unterteilt und an Selbstbewirtschafter verpachtet. Eine weitere Grünfläche ist im Gebiet Strandboden in Pflanzländer (Schrebergärten)aufgeteilt und wird weitgehend von Einheimischen bewirtschaftet.